Menu
BLOG

Einzelkämpfer sind out, lang lebe das Team

Wir hatten bei unserem letzten gemeinsamen Team Event ein archaisches Erlebnis. Man konnte die freudige Aufregung jedes Einzelnen spüren. Bogenschießen und danach Kulinarisches in der Edeljurte. 

Wir zitieren es mit den Worten des Veranstalters, der uns in eine andere Welt entführte.

Die OASE-K77 ist ein Ort um abzuschalten, sich zu erden und die innere Mitte zu finden. Man ist umgeben von frischer Bergluft, der Freiheit der Alpen, von fließendem Wasser und der Ruhe, die eine Oase erwarten lässt.

Im ersten Bereich machten wir uns mit dem Bogensport an sich vertraut. Tobias führte uns in die Grundlagen ein und nach kurzer Zeit konnten wir bereits, abseits unserer normalen Tätigkeiten, einige Pfeile auf die Zielscheiben abgeben. Im zweiten Abschnitt präsentierte er uns einen der größten Bogenparcours Europas im perfekt abgestimmten Gelände von Klösterle.

Den Abschluss fanden wir in der Edeljurte, die uns bodenständig mit außergewöhnlichem Grill und Sitzgelegenheiten abholte. Was haben uns kulinarisch verwöhnen lassen und dabei viel Spaß gehabt. Es tut gut, sich als Team in diesem Umfeld zu bewegen und schweißt zusammen.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ